wortwerke - Christina Zacker

Buchautorin

Vita - CV

Berufserfahrung

2004

Umzug aus privaten Gründen nach Portugal
seitdem erneut hauptberuflich freie Autorin

2003

Team Coach und Trainer
Seminare zum Thema Riesterrente
Trainings- und Projektleitungsaufgaben nebenberuflich freie Autorin

1995

Freiberufliche Kolumnistin für die Zeitschrift Leben & Erziehen"
Mitentwicklung der Zeitschrift "Zeit & Leben"(Dummy und Nullnummer) Freiberufliche Kolumnistin für die Verlage Weltbild-Zeitschriften, Klambt Baden-Baden und bei BURDA Medien Offenburg

1993

hauptberufliche Tätigkeit als freie Autorin

1992

Nebentätigkeit als freie Autorin
Stellvertretende Chefredakteurin (komm.)

1990

Textchefin bei 7 TAGE

1987

Ressortleiterin Service/Ratgeber beim Klambt-Verlag in Baden-Baden, Zeitschrift 7 TAGE
Aufgabengebiete
:
Neuorganisation des Ressorts Service und Aufbau des Ressortarchivs
Mitgestaltung der Heft- und Anzeigenstruktur
verantwortlich für: Reise, Food, Romane und Serien, Gewinnspiele, Medizin/Gesundheit, Wohnen/Basteln, Esoterik und Astrologie

1978

Redakteurin beim Gong-Verlag
Vorbereitung der Zeitschrift "die aktuelle" im Bereich Service/Ratgeber
Aufgabengebiete:
Geld und Recht, Haushalt/Neu auf dem Markt, Reise, Horoskop, z.T. Nachrichtenredaktion

Kenntnisse und Fortbildung

Fremdsprachen: Englisch (sehr gut) und Portugiesisch (Anfänger)
Schulungen für Rhetorik und Mitarbeiterführung im Seminar- und Tagungszentrum Heidenrod-Springen bei Wiesbaden
Schulungen bei walter services im Bereich Teamcoaching und Gesprächsführung

Ausbildung

Januar 1977 bis Mai 1978

Volontariat bei der "tz" (verkürzt wegen diverser Praktika sowie der Ausbildung an der DJS): Ressorts Nachrichten, Gerichtsreportage, Lokales

Ab September 1975

Deutsche Journalistenschule München (DJS)
14. Lehrredaktion mit Studiengang an der LMU München
Studium Kommunikationswissenschaften, Soziologie und Politologie
DJS-Lehrgänge Presse 1 und Presse 2

Juni 1975

Abschluss mit Hochschulreife am Katharinengymnasium/Ingolstadt

Unsere Amazon Tipps